Kieferbehandlung (CMD)

Was ist CMD?

Craniomandibuläre Dysfunktionen sind funktionelle Erkrankungen der Kaumuskeln und Kiefergelenke. Die Erkrankung kommt in unseren Breitengeraden immer häufiger vor. Nach neuesten statistischen Untersuchungen weisen ca. 5 – 10% der deutschen Bevölkerung Symptome dieser Erkrankung auf. Wenn das Kausystem gestört ist, kann es zu vielfältigen Beschwerden kommen, da die gesamte Körperstatik in Mitleidenschaft gezogen wird. So kann zum Beispiel bei  Tinnitus-Patienten häufig eine Rückverlagerung des Unterkiefers als Ursache der Beschwerden in Frage kommen. Ein starker Rückbiss führt zu Neigung des Kopfes nach vorne und verändert somit  die Position der Halswirbelsäule. Eine Kopfgelenkblockade kann weiterlaufend zu Blockaden im Beckenbereich führen und eine Beinlängendifferenz provozieren. Störungen wie Schulter-Arm-Syndrome, Ischias- oder Kniebeschwerden stehen häufig im Zusammenhang mit der Funktionsstörung des Kausystems – der CMD

Wie macht sich CMD bemerkbar?

  • Schmerzen in den Gesichts- und Kaumuskeln
  • Schmerzen im Kiefergelenk
  • Übermäßiges Knirschen und Pressen mit den Zähnen
  • Zahnwanderungen und -lockerungen
  • Abgenutzte, gesplitterte, eingekerbte Zähne

Auch außerhalb der Kieferregion können häufig Symptome auftreten wie:

  • Schwindel
  • Ohrgeräusche (Tinnitus)
  • Nächtliche Atemstörungen
  • Schnarchen
  • Schulter- und Nackenschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Hüft- und Knieschmerzen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Sehstörungen

Wie können wir helfen?

Die Möglichkeit der Physiotherapie liegt darin, durch gezielte manuelle Techniken die betroffenen Strukturen zu beeinflussen. Um eine umfassende Diagnose und die sich daraus ergebende, individuell  auf den Patienten abgestimmte  Behandlung zu gewährleisten, ist eine fachübergreifende Zusammenarbeit von Zahnärzten, Kieferorthopäden, HNO-Ärzten, Orthopäden, Logopäden und Physiotherapeuten erforderlich. Durch diese interdisziplinäre Zusammenarbeit erreichen wir ein optimales Therapieergebnis.

  • Wir bieten eine 25 Miunten Regelbehandlungszeit (normal sind 15-20)
  • Wir gehen während der Behandlung nicht ans Telefon sondern konzentrieren uns voll auf Sie!
  • Wir bieten eine ruhige Atmosphäre
  • Unsere Behandlungsräume sind einzelne Räume, nicht von einer Plastiktrennwand abgetrennte Kabinen

Terminbuchung via Facebook

Jetzt können Sie uns auch über Facebook buchen! Wir stellen Ihnen eine Auswahl an Terminen zur Verfügung, die Sie dann ganz einfach über Facebook anfragen können. Schnellstmöglich bekommen Sie dann eine Buchungsbestätigung.

Bei weiteren Fragen dürfen Sie uns gerne unter 04488 / 77177 anrufen! Falls wir gerade mal nicht ans Telefon gehen können, dürfen Sie auch gerne auf unseren Anrufbeantworter sprechen 😉 oder benutzen Sie gleich auf unserer Homepage das Kontaktformular

Buchungslink Facebook : https://fb.com/book/ammerlandpraxis/

Schmerzen im Fuß

Unsere Füße haben ständig Bodenkontakt und bewerkstelligen durschnittlich 5000 Schritte pro Tag. Sie leiten Kräfte weiter und bestimmen darüber wie die Gelenke über ihnen sich organisieren.

Ist unsere Fußfunktion gestört, kann es zu Fehlfunktionen im gesamten Körper kommen. Schmerzen im Fuß oder auch Bewegungseinschränkungen sollten deshalb unbedingt behandelt werden!

Mit manualtherapeutischen Techniken (Faszientherapie, Druckpunktmassage usw.), Tapeanlagen und einem Übungsprogramm für Ihre Fuß- und Beinmuskulatur unterstützen wir Sie, Ihre Fußfunktion zu verbessern, Spannungen zu lösen und ein effizienteres Gangbild zu erarbeiten!

Schmerzen in der Füßen müssen nicht sein!

Einige ,,Krankheitsbilder“ des Fußes :

  • Fersensporn
  • Blockaden der Fußwurzel
  • Hallux valgus
  • Knickfuß
  • Hohlfuß
  • Entzündung der Plantarfaszie
  • Arthrose

Faszien und ihre Funktionen

Faszien sind bindegewebige Häute die in unserem Körper sämtliche Organe, Muskel, Nerven usw. umhüllen und miteinander verbinden und voneinander trennen. Ihre Funktionen sind vielfältig :

Sinnesorgan Faszie

Durchzogen von Rezeptoren und dadurch verbunden mit dem Nervensystem.

Stützt und trägt uns

Gibt unserem Körper Form und Funktion

Schutz

Stark beanspruchte Körperstellen haben besonders kräftige Faszien. Schutz vor Gewalteinwirkung.

Hämodynamik

Faszien können Flüssigkeiten im Körper lenken. Verklebungen in den Faszien verhindern also den freien Fluss von Blut und Lymphe.

Abwehrfunktion

Teile des Immunsystems sitzen in den Faszien. Sie bilden eine mechanische Barriere.

Transport, Ernährung und Lager

Im Bindegewebe befinden sich Depots für Nährstoffe. Darüberhinaus gibt es Transportwege für Nährstoffe und Abfallprodukte.

Schulranzenparty

Wir sind mit dabei! Am 26.1.2019 findet wieder die von Wehlau organisierte Schulranzenparty im Autohaus Wolkenhauer in Westerstede statt.

Von 10 – 15 Uhr wird euch und euren Kindern das Ammerland Praxis-Team für Fragen, rund um den richtigen Schulranzen, zur Seite stehen. Gerne informieren wir euch auch zu anderen Gesundheitsthemen und unseren Therapieangeboten.

  • Haltungsanalyse
  • Fitnesstest
  • Skoliose-Check

Wir sehen uns am 26.01.

Euer Praxisteam

Neue Teammitglieder

In den letzten Monaten konnte ich einige neue Mitarbeiter für mein Team gewinnen. Seit Februar werde ich von der Physiotherapeutin Imke zur Mühlen tatkräftig unterstützt. Stefan Hanhardt, Masseur / med. Bademeister ist seit August mit dabei und ab Oktober wird  Eva  Bechtgold unser kleines Team ergänzen.

 

Last Minute Gutscheine

Am Samstag den 23.12.17 könnt ihr von 11:00 – 14:00 Uhr noch Gutscheine bei uns erwerben!

Tipp:  Telefonisch könnt ihr mit Angabe eures Namens und eurer Telefonnummer einen Gutschein bestellen und dann in der Praxis abholen!

Entspannungsmassage                    25 Min            23,90€

Aromaölmassage Wallhecke  (zur Zeit Birke und Brombeere)            25 Min            26,50€

Rhodo-Massage (Rhododendronöl)                          25 Min            28,00€

Ganzkörpermassage                                           45 Min            37,90€

Zusätzlich Fango oder Heißluft je 10€