Kieferbehandlung (CMD)

Was ist CMD?

Craniomandibuläre Dysfunktionen sind funktionelle Erkrankungen der Kaumuskeln und Kiefergelenke. Die Erkrankung kommt in unseren Breitengeraden immer häufiger vor. Nach neuesten statistischen Untersuchungen weisen ca. 5 – 10% der deutschen Bevölkerung Symptome dieser Erkrankung auf. Wenn das Kausystem gestört ist, kann es zu vielfältigen Beschwerden kommen, da die gesamte Körperstatik in Mitleidenschaft gezogen wird. So kann zum Beispiel bei  Tinnitus-Patienten häufig eine Rückverlagerung des Unterkiefers als Ursache der Beschwerden in Frage kommen. Ein starker Rückbiss führt zu Neigung des Kopfes nach vorne und verändert somit  die Position der Halswirbelsäule. Eine Kopfgelenkblockade kann weiterlaufend zu Blockaden im Beckenbereich führen und eine Beinlängendifferenz provozieren. Störungen wie Schulter-Arm-Syndrome, Ischias- oder Kniebeschwerden stehen häufig im Zusammenhang mit der Funktionsstörung des Kausystems – der CMD

Wie macht sich CMD bemerkbar?

  • Schmerzen in den Gesichts- und Kaumuskeln
  • Schmerzen im Kiefergelenk
  • Übermäßiges Knirschen und Pressen mit den Zähnen
  • Zahnwanderungen und -lockerungen
  • Abgenutzte, gesplitterte, eingekerbte Zähne

Auch außerhalb der Kieferregion können häufig Symptome auftreten wie:

  • Schwindel
  • Ohrgeräusche (Tinnitus)
  • Nächtliche Atemstörungen
  • Schnarchen
  • Schulter- und Nackenschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Hüft- und Knieschmerzen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Sehstörungen

Wie können wir helfen?

Die Möglichkeit der Physiotherapie liegt darin, durch gezielte manuelle Techniken die betroffenen Strukturen zu beeinflussen. Um eine umfassende Diagnose und die sich daraus ergebende, individuell  auf den Patienten abgestimmte  Behandlung zu gewährleisten, ist eine fachübergreifende Zusammenarbeit von Zahnärzten, Kieferorthopäden, HNO-Ärzten, Orthopäden, Logopäden und Physiotherapeuten erforderlich. Durch diese interdisziplinäre Zusammenarbeit erreichen wir ein optimales Therapieergebnis.

Neue Teammitglieder

In den letzten Monaten konnte ich einige neue Mitarbeiter für mein Team gewinnen. Seit Februar werde ich von der Physiotherapeutin Imke zur Mühlen tatkräftig unterstützt. Stefan Hanhardt, Masseur / med. Bademeister ist seit August mit dabei und ab Oktober wird  Eva  Bechtgold unser kleines Team ergänzen.

 

Last Minute Gutscheine

Am Samstag den 23.12.17 könnt ihr von 11:00 – 14:00 Uhr noch Gutscheine bei uns erwerben!

Tipp:  Telefonisch könnt ihr mit Angabe eures Namens und eurer Telefonnummer einen Gutschein bestellen und dann in der Praxis abholen!

Entspannungsmassage                    25 Min            23,90€

Aromaölmassage Wallhecke  (zur Zeit Birke und Brombeere)            25 Min            26,50€

Rhodo-Massage (Rhododendronöl)                          25 Min            28,00€

Ganzkörpermassage                                           45 Min            37,90€

Zusätzlich Fango oder Heißluft je 10€