Atemübungen

Die Corona – Covid 19 Pandemie hat uns voll im Griff, wir bleiben Zuhause und meiden Kontakte. Das heißt aber NICHT, dass es an der Zeit ist die Luft anzuhalten!

Ein regelmäßiges Atemtraining sorgt für eine bessere Lungenfunktion und ein stärkeres Immunsystem – und das ist wissenschaftlich belegt! Der folgende Link führt zu einer ganzen Auswahl an Studien über die Wirkung von Atemtherapie —> Hier klicken <— So können Atemübungen, die vor einer geplanten Lungenoperation durchgeführt werden, den Heilungsprozess verkürzen.

Wirkungen der Atemtherapie :

  • Sekretlösung und – transport
  • Pneumonieprophylaxe
  • Reduzierung von Stress
  • Verbesserung der Lungenkapazität
  • Kräftigung der Atemmuskulatur
  • allg. Leistungssteigerung
  • Verbesserung von Rücken- und Gelenkbeschwerden
  • uvm.

Für unsere Patienten/innen und alle Interessierten haben wir hier ein Übungsprogramm zusammengestellt. Gerne teilen, ausdrucken und an Oma, Opa, Freunde und Bekannte weiterleiten! Unser kleiner Beitrag in der Corona Krise 🙂

Weitere Tipps : Regelmäßig Sport treiben, laut singen, an die frische Luft gehen.

Bleiben Sie gesund und atmen Sie durch!

P.S. -> Wir haben weiterhin geöffnet! Auch Videobehandlungen (Telemedizin) möglich!!

Ihr Physiotherapie Team der Ammerland Praxis